Alle drei Jahre wird in unserer Pfadfindergruppe ein neuer Vereinsvorstand gewählt. Heuer, in unserem Jubiläumsjahr, war es wieder einmal so weit. Wir trafen einander am letzten Schultag beim Pfadiheim zu unserem schon traditionellen Grillfest.

Nach den Berichten des Elternrates konnte - gemeinsam mit vielen anwesenden Mitgliedern - die Wahl des neuen Vereinsvorstandes über die Bühne gehen.

Einstimmig wurde Oliver Percl zum neuen Obmann gewählt, und die übrigen Mitglieder in Ihren Funktionen bestätigt. Wir gratulieren zur Wahl und möchten gerne allen Engagierten für ihren unermüdlichen Einsatz danken.

Viele Hungrige waren gekommen und erst nachdem auch das letzte Stück Brot und das letzte Würstl verzehrt war, machten sich die Gäste auf den Heimweg.